Falkenhaus Immobilien GmbH
Startseite » Katalog » Einfamilienhäuser » VX677
 


Immobilien

 
Suche
 
 

Erweiterte Suche »

 
Informationen

 
Neue Objekte

 
Mehr über...

 
Newsletter Anmeldung
eMail-Adresse


 

 
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Objekt-Nr.: VX677
Artikeldatenblatt drucken
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage
Liebhaber Architektur aus der Gründerzeit in gefragter Lage

Objektbeschreibung
Es gibt Häuser von der Stange und andere, die ein gewisses »Etwas« haben.

Dieses im Jahre 1914 erbaute und denkmalgeschützte Haus verfügt über 120 m² Wohnfläche, zuzüglich des Spitzbodens und ca. 60 m² Nutzfläche im Keller.

Dieses Haus ist durch Stil, Charakter und besonderer Bauart geprägt. Häuser dieser Qualität und mit solch einer Definition von »Baukunst« sieht man selten.

Beim Vorbeifahren & Hinschauen, fällt diese »Liebhaber-Immobilie« unmittelbar auf.

Selbstverständlich profitieren Sie beim Bewohnen einer solchen Immobilie vom Baustil und das ist vor allem an den hohen Decken zu erkennen, die durch Echtholz-Elemente verziert sind. Diese verleihen dem »Wohnen« einen ganz eigenen Flair; kein Vergleich zu den heute gängigen Deckenhöhen.
Auch die Raumgrößen sind ideal und die 120 m² Wohnfläche sind optimal aufgeteilt und in Kombination mit der Deckenhöhe, haben Sie hier ein besonderes Raumgefühl.

Beim Betreten des Hauses erwartet Sie eine geräumige Diele, die viel Platz zum Stellen aber auch gut als »Wohndiele« in den Alltag integriert werden kann. Hier fängt das Wohnen bereits an.
Von der Diele aus haben Sie Zugang zu den weiteren Räumen: Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer, Gäste-WC und Treppe zum Obergeschoss.

Die Küche bietet genügend Platz für einen Esstisch und das Esszimmer kann ohne Weiteres hier integriert werden. Derzeit wird das Esszimmer als Wohnzimmer genutzt, weil die Küche wie gesagt genügend Raum bietet.

Das weitere Zimmer im Erdgeschoss, wird aktuell als Kinderzimmer genutzt.

Falls Sie im Erdgeschoss keinen Raum zum Schlafen benötigen, wäre es möglich, die Küche, das Esszimmer und Wohnzimmer als eine Einheit zusammen zu legen.
Schauen Sie sich diesbezüglich unseren Alternativen-Grundriss an.

Im Obergeschoss erwarten Sie drei Schlafräume, das Badezimmer und ein Hauswirtschaftsraum, was ideal beispielsweise als Bügelzimmer genutzt werden kann.

Ausreichend Nutzfläche für das praktische Wohnen ist ebenfalls vorhanden. Vom Obergeschoss kommen Sie über eine fest eingebaute Treppe (keine Einschubtreppe) zum Spitzboden.
Dieser Raum bietet genug Platz für alle Gegenstände, die einer trockenen Lagerung bedürfen. Ideal wäre der Raum auch als Spielzimmer für die Kinder.

Für Ihre Fahrzeuge stehen Ihnen an der Straße öffentliche Stellplatzmöglichkeiten zur Verfügung.

Des Weiteren ist das Haus unterkellert und hier finden Sie u. a. auch den Waschraum.


Ausstattungsbeschreibung
Das Haus wurde 1914 im Jugend-Stil auf einem ca. 580 m² großen Grundstück erbaut und steht unter Denkmalschutz.

In den letzten Jahren wurden diverse Instandhaltungen und Modernisierungen durchgeführt.

Die Beheizung der Immobilie erfolgt über die in 2007 installierte Gas-Brennwert-Heizung und das Warmwasser wird ebenfalls für die Heizung gewonnen.
Somit entfallen die für die Warmwasserversorgung teureren Durchlauferhitzer.
Bis auf drei Heizkörper, die etwas älteren Jahrgangs sind, wurden im Zuge der Maßnahme die restlichen Heizkörper ersetzt.
Auch die Wasserleitungen wurden 2007 neu gezogen, demnach sind keine Bleirohre vorhanden.

Die Modernisierung des Daches erfolgte in zwei Abschnitten. Der vordere Teil des Daches wurde 2002 und der hintere Teil 2014 neu verschiefert. Im Zuge dessen, wurde das Dach mit Dämmung versehen.

Auch die Elektroinstallationen genügen den heutigen Anforderungen. Diese wurden ebenfalls im Jahre 2007 erneuert.

Die Fenster mit Holzrahmen sind einfach verglast und das Baujahr ist unbekannt. Die meisten Fenster verfügen über Klappläden, die charakteristisch für diese Epoche sind.

Der Fußboden ist im Bereich des Erdgeschosses in Massivbauweise konstruiert und im oberen Trakt mit Holzbalkendecken versehen.
Die Bodenbeläge wurden 2007 überwiegend mit Parkett ausgelegt und das Badezimmer mit Fliesen.

Die TV-Versorgung erfolgt über Kabel und SAT und DSL ist vorhanden.

Dieses Haus wird, nachdem Sie die Renovierungen nach ihrem Gusto durchgeführt haben, zu einem wahren Schmuckstück mit vielen Alleinstellungsmerkmalen für Sie werden. Garantiert, den solche Liebhaber-Immobilien sind selten!

Sofern Sie »Liebhaber« dieses Baustils sind und dieses Flair zu schätzen wissen, dann kommen Sie vorbei und machen sich ein eigenes Bild davon. Wir erwarten Sie gerne!


Lagebeschreibung
Dieses Einfamilienhaus mit besonderer Note befindet sich in einer verkehrsberuhigten Nebenstraße im Remscheider Ortsteil Hasten, in einer gewachsenen und gepflegten Wohngegend mit einem sehr guten Bezug zum Zentrum von Hasten (ca. 600 Meter). Hier finden Sie sowohl Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf (Lidl, Edeka, Rossmann) als auch Banken, Friseure, Post, Ärzte, Apotheken, Videothek, Restaurants und vieles mehr.
Öffentliche Verkehrsmittel befinden sich in unmittelbarer Nähe. Eine Buslinie mit Verbindung zu allen Anschlussstellen erreichen Sie in ca. 500 Meter Entfernung.

Und wenn Sie auch mal gerne wandern gehen, in ca. 900 Metern werden Sie fündig. Auch zum Joggen ganz gut.

Eine Besonderheit dieser Immobilie ist der schöne Garten mit einem klasse Schnitt und viel Platz. Hier können Sie die Seele so richtig baumeln lassen.
Der Gartenbereich erstreckt sich auch seitlich zum Haus und der weitere Vorteil ist, dass der komplette Bereich gut nutzbar ist, da keine Hanglage besteht.
Des Weiteren bietet der Garten auch viel Platz für Spielgeräte, damit sich auch die Kinder frei entfalten können.



Lassen Sie sich überraschen!

Remscheid gehört zum Regierungsbezirk Düsseldorf und ist eine kreisfreie Großstadt im Bergischen Land in Nordrhein-Westfalen mit ca. 114.000 Einwohnern.

Remscheid bietet ein abwechslungsreiches Einkaufserlebnis in einem überdachten Einkaufszentrum sowie eine ausgedehnte Haupteinkaufsstraße.  Grünanlagen und Stadtplätze bieten Gelegenheit zum Ausruhen.

Für Kinder stehen zahlreiche Spielplätze zur Verfügung. Familien finden attraktiven Wohnraum nach individuellen Bedürfnissen - moderne City-Wohnung oder verträumtes Fachwerk in Randlage.

Auch beim gastronomischen Angebot kommt jeder auf seinen Geschmack. "Nouvelle Cuisine" oder typisch bergisch, italienisch, spanisch, türkisch, asiatisch ... die Speisekarten in den Restaurants sind so international, wie die Menschen, die in Remscheid leben.


Zusammenfassung
Objekttyp: Einfamilienhaus
Baujahr: 1914
Wohnfläche: 120 m²
Nutzfläche: 60 m²
Grundstücksgröße: 583 m²
Zustand: Gepflegt
Zimmer: 5
Gäste-WC: 1
Stellplätze / Garagen: Öffentliche Stellplätze
Beheizung: Gas-Zentralheizung
TV-Versorgung: Kabel & SAT
DSL: Ja
Keller: Ja
Wasch- und Trockenraum: Ja
Garten / Balkon / Terrasse: Ja
Besonderheiten:
Energieausweis: Es besteht keine Pflicht



Sonstiges
Die Objekt-Nr. zu dieser Immobilie lautet wie folgt: VX677.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Vella, zu erreichen unter der Email-Adresse „vella@falkenhaus.com“.

Für ADRESSAUSKÜNFTE können Sie unser Exposee in Digitalform per Email anfordern.

Bitte beachten Sie, dass wir Adressauskünfte nur per E-Mail durchgeben können. Dafür benötigen wir lediglich Ihre vollständigen Kontaktangaben (postalische Adresse, Vor- und Nachname, Telefon und E-Mail-Adresse). Grundsätzlich können Sie mit einer Antwort auf Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden rechnen.

Wurde keine E-Mail zugestellt? Prüfen Sie bitte zunächst Ihren SPAM-Ordner (Werbefilter) bzw. die Schreibweise der von Ihnen hinterlegten E-Mail-Adresse. Leider verhindern diese Filterfunktionen teilweise nicht nur den Empfang unerwünschter Werbe-E-Mails, sondern auch den Empfang sämtlicher automatisch erzeugter E-Mails. Sofern das Problem weiterhin besteht, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Auch wenn wir uns derzeit in einer Niedrigzinsphase befinden, sollte das Grundsätzliche (und zwar Zinsen zu sparen) nicht aus den Augen verloren werden. Schließlich macht sich bereits ein geringer Zinsunterschied von Nachkommastellen über einen Darlehenszeitraum von 10, 15 oder 20 Jahren in der Summe erheblich bemerkbar. Aufgrund dessen ist es von enormer Wichtigkeit, eine auf die persönlichen Verhältnisse und Bedürfnisse zugeschnittene Finanzierung inkl. attraktiver Verzinsung zu finden. Als unabhängige Finanzierungsexperten stehen wir Ihnen gerne zur Seite, damit Sie als Kunde über die verschiedenen Varianten samt aller Vor- und Nachteile informiert werden.

Gerne bieten wir Ihnen eine auf dieses Objekt passende Finanzierung an. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, das Finanzierungsangebot Ihrer Hausbank vergleichbar zu machen, damit Ihnen Zinsersparnisse nicht entgehen. Weiterer Vorteil: Sie bekommen alles aus einer Hand und haben ein Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Kauf Ihrer Wunschimmobilie samt Finanzierung und Notarangelegenheiten. Dieser Service ist für Sie unverbindlich und kostenlos.

In der Zwischenzeit suchen Sie sich bereits die Tapeten, Bodenbeläge, Farben oder neuen Möbel für Ihre Wunschimmobilie aus. Schließlich soll der Kauf einer Immobilie Freude bereiten!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.



264.200,00 EUR
zzgl. 3,57% (inkl. MwSt.) Käufercourtage