Falkenhaus Immobilien GmbH
Startseite » Katalog » Eigentumswohnungen » AB7RSB
 


Immobilien

 
Suche
 
 

Erweiterte Suche »

 
Informationen

 
Neue Objekte

 
Mehr über...

 


 
Ideale Stadtwohnung: Zentral, ruhig und sonnig
Objekt-Nr.: AB7RSB
Artikeldatenblatt drucken
Ideale Stadtwohnung: Zentral, ruhig und sonnig
Ideale Stadtwohnung: Zentral, ruhig und sonnig
Ideale Stadtwohnung: Zentral, ruhig und sonnig
Ideale Stadtwohnung: Zentral, ruhig und sonnig
Ideale Stadtwohnung: Zentral, ruhig und sonnig
Ideale Stadtwohnung: Zentral, ruhig und sonnig
Ideale Stadtwohnung: Zentral, ruhig und sonnig
Ideale Stadtwohnung: Zentral, ruhig und sonnig
Ideale Stadtwohnung: Zentral, ruhig und sonnig
Ideale Stadtwohnung: Zentral, ruhig und sonnig

Objektbeschreibung
Sie suchen eine Zweizimmer-Eigentumswohnung mit großzügiger Raumaufteilung! Dann haben Sie hier die ideale Wohnung gefunden.
Die ca. 65 m² teilen sich in zwei Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, Diele und Bad auf.
Alle Zimmer weisen eine sehr angenehme Raumgröße aus, was für ein komfortables Wohnen sorgt.

Sobald Sie in der Diele stehen, erreichen Sie links davon das neuwertige Badezimmer.
Auf der gegenüberliegenden Seite finden Sie den großen Schlafraum, der wirklich viel Platz zum Stellen der Möbel bietet, inklusive einer kleinen Ecke für den PC.
Von diesem Raum aus, kommen Sie auf den Balkon, der uneinsehbar ist und zudem noch einen Blick in die Natur/Ferne bietet.

Die Küche ist derzeit als reine Kochküche konzipiert. Definitiv haben Sie genügend Stellfläche für Ihre Küchenmöbel. Falls Sie mit einer Küchenzeile auskommen, würde auch ein kleiner Esstisch Platz finden.

Der Wohnraum fügt sich in Sachen Raumgröße ebenfalls gut ein. Durch den vorteilhaften Schnitt des Raumes bekommen Sie auch das Esszimmer gestellt.

Angrenzend zum Wohnraum befindet sich derzeit auch das Kinderzimmer. Hier stellt das Stellen der Möbel inklusive eines Schreibtisches überhaupt keine Herausforderung dar.

Derzeit ist die Wohnung vermietet und wird voraussichtlich spätestens zum 01.09.2021 frei.
Daher ist eine Kündigung für eine anvisierte Eigennutzung nicht notwendig.
Diejenigen, die aus Renditegründen diese Wohnung erwerben, profitieren eben falls vom Leerstand.
Der Vorteil liegt bei der eigenen Mieterauswahl und des Weiteren kann die Miete bis zur ortsüblichen Marktmiete angesetzt werden. Die zu erwartende Miete laut Mietspielgel liegt zwischen 5,60 bis 6,00 EUR/m².

Das zu zahlende Hausgeld beläuft sich auf 244 EUR/p.m. Im Hausgeld ist bereits die Verwaltervergütung inkludiert, sowie auch die Rückführung zur Rücklage in Höhe von ca. 55 EUR/p.m.

Die Wohnung befindet sich insgesamt in einem guten Zustand, daher müssen Sie weder als Eigennutzer noch als Investor nicht mit hohen Modernisierungskosten rechnen.

Überzeugen Sie sich selbst, wir erwarten Sie gerne zur nächsten Besichtigung.



Ausstattungsbeschreibung
Das Haus wurde im Jahre 1954 auf einem 840 m² großen Grundstück in Massivbauweise errichtet. Insgesamt befinden sich im Haus neun Wohneinheiten.

Die Beheizung erfolgt über eine Gasetagenheizung aus 2021, die sich im Badezimmer befindet.
Demnach zahlen Sie hier nur das, was Sie tatsächlich verbraucht haben.
Die Warmwasserversorgung wird auch über die Heizung sichergestellt.

Nachträglich wurde - zwecks Energieeinsparung - eine Wärmedämmung angebracht. Lediglich auf der Gebäuderückseite fehlt die Dämmung noch. Des Weiteren wurden auch die Balkone nachträglich montiert.
In 2019 wurde eine Erhöhung der Instandhaltungsrücklage beschlossen, um diverse Arbeiten am Haus umsetzen zu können, wie z.B. die Modernisierung des Daches.

Die Fenster sind alle in Kunststoffausführung aus dem Jahre 2010. Hier ist aufgrund des jungen Baujahres kein Handlungsbedarf vonnöten.
Rollläden sind keine vorhanden, eine Verdunkelung der Räume sollte daher von innen stattfinden.

Die Türen passen zum Stil der Wohnung, daher ist ein Austausch nicht notwendig. Die Wände sind tapeziert und ebenfalls in einem ordentlichen Zustand.

Die Bodenbeläge sind mit einem Laminatboden versehen und im Baderaum, wie auch in der Küche, liegen Fliesen. Der Baderaum wurde ebenfalls modernisiert und ist mit hellen Wandfliesen und als farblicher Kontrast wurden dunkle Bodenfliesen ausgelegt.
Das Badezimmer ist mit einer Badewanne und Fenster für die natürliche Belüftung ausgestattet.

Selbstverständlich gehört zur Wohnung noch ein eigener Kellerraum.

Die TV-Versorgung erfolgt über eine Satelliten-Anlage.


Lagebeschreibung
Diese gepflegte Eigentumswohnung befindet sich - gemessen an der zentralen Position - in einer ruhigen Lage von Remscheid, inmitten einer gewachsenen Nachbarschaft. Da es sich in einer Nebenstraße befindet, ist hier der Verkehrslärm nicht störend.

Nach hinten raus (wo sich die Garagen befinden) erleben Sie vom Balkon aus auch die Natur mit einem Ausblick in die Ferne. Der Balkon ist nach Süd-West ausgerichtet und daher können Sie in der Sommerzeit angenehme Abende auf dem großen Balkon genießen. Der Vorteil ist, dass sich gegenüber keine Wohnhäuser befinden und Sie daher von neugierigen Blicken verschont bleiben.

Die Infrastruktur stellt sich wie folgt dar: Kindergarten erreichen Sie in ca. 0,8 Km und die Grundschule in ca. 2,4 Km. Die Hauptschule ist ca. 1.2 Km, Realschule und Gymnasium sind ca. 1 Km und Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf ebenfalls ca. 1 Km entfernt.
Falls Sie auf den Bus angewiesen sind, so erreichen Sie die nächste Haltestelle in ca. 250 Metern.

Remscheid gehört zum Regierungsbezirk Düsseldorf und ist eine kreisfreie Großstadt im Bergischen Land in Nordrhein-Westfalen mit ca. 114.000 Einwohnern.

Die Stadt im Bergischen bietet ein abwechslungsreiches Einkaufserlebnis in einem überdachten Einkaufszentrum sowie einer ausgedehnten Haupteinkaufsstraße. Grünanlagen und Stadtplätze geben Gelegenheit zum Ausruhen.



Zusammenfassung
Objekttyp: Eigentumswohnung
Baujahr: 1952
Wohnfläche: 65 m²
Zustand: Gepflegt
Zimmer: 3
Beheizung: Gas-Etagenheizung
TV-Versorgung: SAT
DSL: Ja
Keller: Ja
Garten / Balkon / Terrasse: Balkon
Besonderheiten: Stadtnah, großer Balkon, große Wohn- und Schlafräume
Energiekennwerte lt. Verbrauchsausweis: Energieverbrauchskennwert: 151.9 kWh/m²a (Warmwasser enthalten); Energieträger: Gas; Baujahr Gebäude: 1952; Energieeffizienzklasse: E



Sonstiges
Die Objekt-Nr. zu dieser Immobilie lautet wie folgt: AB7RSB.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Vella, zu erreichen unter der Email-Adresse „vella@falkenhaus.com“.

Sofern Interesse an eine Innenbesichtigung besteht, teilen Sie uns über das Kontaktformular des entsprechenden Immobilienportals 3-4 Terminvorschläge mit. Gerne können Sie dort auch Ihre Fragen stellen, wir werden Ihnen umgehend eine Antwort zukommen lassen.
Ferner benötigen wir dafür Ihre vollständigen Kontaktangaben (postalische Adresse, Vor- und Nachname, Telefon und E-Mail-Adresse).

Grundsätzlich können Sie mit einer Antwort auf Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden rechnen. Bestätigungen von Besichtigungsterminen erhalten Sie, sobald wir dies mit den jetzigen Bewohnern koordiniert haben.

Wurde keine E-Mail zugestellt? Prüfen Sie bitte zunächst Ihren SPAM-Ordner (Werbefilter) bzw. die Schreibweise der von Ihnen hinterlegten E-Mail-Adresse. Leider verhindern diese Filterfunktionen teilweise nicht nur den Empfang unerwünschter Werbe-E-Mails, sondern auch den Empfang sämtlicher automatisch erzeugter E-Mails. Sofern das Problem weiterhin besteht, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Auch wenn wir uns derzeit in einer Niedrigzinsphase befinden, sollte das Grundsätzliche (und zwar Zinsen zu sparen) nicht aus den Augen verloren werden.
Schließlich macht sich bereits ein geringer Zinsunterschied von Nachkommastellen über einen Darlehenszeitraum von 10, 15 oder 20 Jahren in der Endsumme erheblich bemerkbar. Aufgrund dessen ist es von enormer Wichtigkeit, eine auf die persönlichen Verhältnisse und Bedürfnisse zugeschnittene Finanzierung inkl. attraktiver Verzinsung zu finden.
Als unabhängige Finanzierungsexperten stehen wir Ihnen gerne zur Seite, damit Sie als Kunde über die verschiedenen Varianten, samt aller Vor- und Nachteile, informiert werden.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Für weitere Immobilien-Angebote besuchen Sie uns direkt auf unserer Homepage, unter WWW.FALKENHAUS.COM zu erreichen.



115.600,00 EUR
zzgl. 0,00% Käufercourtage