Falkenhaus Immobilien GmbH
Startseite » Katalog » Eigentumswohnungen » HEIHUE11
 


Immobilien

 
Suche
 
 

Erweiterte Suche »

 
Informationen

 
Neue Objekte

 
Mehr über...

 


 
Reserviert: Eigentumswohnung mit Balkon und Terrasse in der Schlossstadt Hückeswagen
Objekt-Nr.: HEIHUE11
Artikeldatenblatt drucken
Reserviert: Eigentumswohnung mit Balkon und Terrasse in der Schlossstadt Hückeswagen
Reserviert: Eigentumswohnung mit Balkon und Terrasse in der Schlossstadt Hückeswagen
Reserviert: Eigentumswohnung mit Balkon und Terrasse in der Schlossstadt Hückeswagen
Reserviert: Eigentumswohnung mit Balkon und Terrasse in der Schlossstadt Hückeswagen
Reserviert: Eigentumswohnung mit Balkon und Terrasse in der Schlossstadt Hückeswagen
Reserviert: Eigentumswohnung mit Balkon und Terrasse in der Schlossstadt Hückeswagen
Reserviert: Eigentumswohnung mit Balkon und Terrasse in der Schlossstadt Hückeswagen
Reserviert: Eigentumswohnung mit Balkon und Terrasse in der Schlossstadt Hückeswagen
Reserviert: Eigentumswohnung mit Balkon und Terrasse in der Schlossstadt Hückeswagen
Reserviert: Eigentumswohnung mit Balkon und Terrasse in der Schlossstadt Hückeswagen
Reserviert: Eigentumswohnung mit Balkon und Terrasse in der Schlossstadt Hückeswagen
Reserviert: Eigentumswohnung mit Balkon und Terrasse in der Schlossstadt Hückeswagen
Reserviert: Eigentumswohnung mit Balkon und Terrasse in der Schlossstadt Hückeswagen

Objektbeschreibung
Mit dieser Eigentumswohnung kommen Sie in den Genuss der einzigartigen Bergischen Natur mit ihrer unvergleichlichen Menge an Seen und Talsperren ebenso wie der Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Dennoch liegt Ihre neue Wohnung nur einen Steinwurf vom Stadtzentrum entfernt.

Die sehr gut geschnittene Wohnung mit insgesamt ca. 82 m² (72 m² ohne anteilige Terrasse) Wohnfläche befindet sich im Erdgeschoss eines Zweifamilienhauses mit Anbau inklusive insgesamt 3 Wohneinheiten.
Sie liegt in einer ruhigen Seitenstraße, vorwiegend umgeben von gepflegten Ein- und Zweifamilienhäusern mit wunderschönen Gärten. Genießen Sie Ihre neue Nachbarschaft. Die Wohnung ist geradezu perfekt als erste gemeinsame Wohnung, für die Kleinfamilie oder den klassischen Kapitalanleger. Sie eignet sich ebenfalls für all jene, die auch in der zweiten Lebenshälfte die Vorzüge einer praktisch aufgeteilten, zentrumsnahen Wohnung, eingebettet in schöner, abwechslungsreicher Landschaft, schätzen.

Die Aufteilung der Wohnung ist wie folgt:

Vom gepflegten Vorplatz des Hauses gelangen Sie seitlich entlang der Blumenbeete über ein paar Stufen zu Ihrem Hauseingang. Hier können Sie schon einen Blick auf Ihre gemütliche Terrasse werfen.
Vom Haus-Korridor aus gehen Sie zum Wohnungseingang. Über die Diele erreichen Sie zur einen Seite Ihren Essraum mit Blick zur Küche und angrenzenden Sonnen Terrasse. Die zum Teil mit Glas versehenen Türen geben der Diele zusätzliches Licht.
An den Essraum schließt sich die lichtdurchflutete Küche an. Ein kurzer Weg also von der Essenszubereitung zum Servieren und gemütlichen Verzehr im Essraum. Eine kleine Besonderheit der Küche ist die seinerzeit übliche praktische Durchreiche zum Wohnraum.

Von der Küche aus führt eine Terrassentür direkt zu Ihrem Freisitz. Durch die Süd-West Ausrichtung ist Ihnen Sonne vom späten Vormittag bis nahezu zum Sonnenuntergang garantiert. Ideal, um die Seele baumeln zu lassen.

Am Ende der Diele gelangen Sie zu dem großzügig geschnittenen, hellen Wohnraum. Er bietet viel Platz für Ihre individuellen Einrichtungsgegenstände und die gemütliche Sitzgelegenheit.
Vom Wohnraum aus gelangen Sie über eine Balkontür direkt auf den geräumigen, überdachten Balkon. Genießen Sie hier in der Morgensonne den ersten Kaffee des Tages mit Blick über Hückeswagen bis hin zum Schloss.

An den Wohnraum grenzt einer der beiden möglichen Schlafräume mit Blick auf den Balkon. Hier hat der Nachwuchs Platz für die Schlafgelegenheit, den Kleiderschrank und den Schreibtisch. Dieser Raum eignet sich natürlich auch als Büro oder zur Unterbringung Ihrer Gäste.

Gleich daneben liegt der zweite Schlafraum mit ausreichend Stellfläche für den Kleiderschrank, das Bett und andere Einrichtungsgegenstände.

Von der Diele aus schließt sich an den zweiten Schlafraum das Bad an. Es verfügt über eine Badewanne und punktet durch viel Tageslicht.

Des Weiteren gehören zu Ihrer Wohnung zwei Kellerräume. Im Kellerbereich befindet sich zudem ein Wasch- und Trockenraum.
Ein weiteres Plus dieser Wohnung ist die dazugehörige Garage.


Ausstattungsbeschreibung
Dieses Zweifamilienhaus wurde im Jahr 1956 erbaut. Es wurde in Massivbauweise errichtet und befindet sich in gutem, ordentlichem Gesamtzustand.

Alle doppelt verglasten und neuwertigen Fenster aus diversen Baujahren sind in Kunststoffausführung. Die Fenster sind mit Rollläden versehen, die teils manuell und elektronisch betätigt werden.

Die Beheizung des Hauses erfolgt über eine Gas-Zentralheizung. Diese wurde im Jahr 2018 installiert und entspricht somit allen aktuellen technischen Anforderungen. Die Warmwasserversorgung erfolgt über Durchlauferhitzer.
Alle Elektroinstallationen stammen aus dem Baujahr.

Die Grundkonstruktion der Fußböden ist in massiver Betonbauweise. Die Diele und der Wohnraum sind mit hochwertigem Laminat ausgelegt. In den beiden Schlafräumen ist neutral beiger Teppich ausgelegt. In der Küche, dem Essraum sowie im Bad ist neutraler heller PVC Boden verlegt.

Der überdachte Balkon ist mit bräunlichen Fliesen ausgestattet, während auf der Terrasse roséfarbene Betonplatten verlegt sind.

Die Wände im Bad und in der Küche sind außerdem teils gefliest. Die anderen Wohnraum Wände sind größtenteils mit neutraler weißer Tapete versehen.

Die Steckdosen in der Wohnung sind hauptsächlich in klassischer weißer Ausstattung.

Die beiden zu Ihrer Wohnung gehörenden Kellerräume sind in gutem Zustand.
Der Wasch- und Trockenraum verfügt über eine separate Außentür und ist zudem mit einem Kellerfenster versehen.

Die Grundsteuer beträgt monatlich, inklusive der Garage, 20,40 EUR.

Da diese Wohnung zurzeit nicht mehr bewohnt ist, kann Sie nach Ihren individuellen Schönheitsreparaturen entsprechend schnell bezogen werden.

Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen, damit Sie sich selbst ein Bild von dieser Wohnung und der beindruckenden Umgebung machen können.


Lagebeschreibung
Die Terrasse erstreckt sich seitlich bis zum Hauseingang, sodass Sie voll und ganz von dem Sondernutzungsrecht profitieren können.
Ideal ist die Tatsache, dass diese angrenzend zur Küche verläuft, die wiederrum als verlängerter Raum zum Essraum dient.

Ebenfalls bietet auch der Balkon eine sehr gute Gelegenheit, den Außenbereich dieser Wohnung zu genießen.
Der Balkon ist wirklich mehr als ausreichend dimensioniert und garantiert einen wunderschönen Blick in die Ferne.

Die Auswahl an Freizeitaktivitäten, Kulturangeboten und Sehenswürdigkeiten ist hier wirklich herausragend. Sei es der Klettergarten GHW-Bergisch-Land, die Segway Tour, das Bürgerbad, das Erkunden der Historischen Altstadt mit angrenzendem Schloss oder das Kulturhaus Zach; hier wird Ihnen viel geboten. Wenige Autominuten von Ihrem neuen Zuhause entfernt locken z.B. die Naherholungsgebiete Bevertalsperre, Neyetalsperre oder Wuppertalsperre mit einer Vielzahl an Wassersportmöglichkeiten. Egal ob beim Stand up paddling, beim Segeln, beim Rudern oder nur beim Baden und Sonnenbaden; Entspannung ist garantiert.

Für Ihren Nachwuchs haben Sie in direktem Umfeld die Wahl zwischen 3 Kindergärten, 2 Grundschulen, 1 Förderschule, 1 Hauptschule, 1 Realschule und 1 Berufskolleg. Alle Einrichtungen sind schnell mit den nahegelegenen öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Über die nächstgelegene Hauptstraße erreichen Sie die Nachbarstädte Wipperfürth, Radevormwald, Remscheid und Wermelskirchen.
Von hier aus gelangen Sie auch zur Autobahn Anschlussstelle A1, die die direkte Verbindung zu den Metropolen Düsseldorf, Köln und Essen ist; um nur einige zu nennen.

Nur wenige hundert Meter von Ihrer neuen Wohnung entfernt haben Sie eine große Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Vom Bauern Hofladen mit seinen regionalen Erzeugnissen, dem sehr gut sortierten Supermarkt, dem Discounter um die Ecke, der Drogerie oder den kleinen Boutiquen in der Altstadt, finden Sie alles im direkten bzw. nahegelegenen Umfeld. Hier bleiben keine Wünsche offen. Auch Banken, Ärzte und Apotheken sind in zentraler Nähe.

Hückeswagen liegt im nördlichen Teil des Oberbergischen Kreises und gehört zum Regierungsbezirk Köln. Die Stadt bietet nicht nur eine über 925-jährige Geschichte, die an vielen Orten der Stadt lebendig wird, sondern auch eine aktive und moderne Stadt, die dem Bewohner wie dem Touristen viel zu bieten hat. Seit dem Jahr 2012 führt Hückeswagen den offiziellen Zusatz Schloss-Stadt. Die Einwohnerzahl in Hückeswagen beläuft sich auf ca. 15.000 Einwohner (Stand 2020).

Ob touristische Angebote oder Freizeitgestaltung: Hückeswagen hat für jeden etwas zu bieten.


Zusammenfassung
Objekttyp: Terrassenwohnung
Baujahr: 1956
Wohnfläche: 82
Zustand: Gepflegt
Zimmer: 4
Stellplätze / Garagen: Stellplatz & Garage
Beheizung: Gas-Zentralheizung
DSL: Ja
Keller: Ja
Wasch- und Trockenraum: Ja
Garten / Balkon / Terrasse: Balkon & Terrasse
Besonderheiten: Ruhige und zentrale Lage, guter Schnitt, Balkon und Terrasse, Garage und Stellplatz
Energiekennwerte lt. Verbrauchsausweis: Energieverbrauchskennwert: 175,20 kWh/m²a; Energieträger: Gas; Baujahr Gebäude: 1952; Energieeffizienzklasse: F.

Sonstiges
Die Objekt-Nr. zu dieser Immobilie lautet wie folgt: HEIHUE11.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Vella, zu erreichen unter der Email-Adresse „vella@falkenhaus.com“.

Sofern Interesse an eine Innenbesichtigung besteht, teilen Sie uns über das Kontaktformular des entsprechenden Immobilienportals 3-4 Terminvorschläge mit. Gerne können Sie dort auch Ihre Fragen stellen, wir werden Ihnen umgehend eine Antwort zukommen lassen.
Ferner benötigen wir dafür Ihre vollständigen Kontaktangaben (postalische Adresse, Vor- und Nachname, Telefon und E-Mail-Adresse).

Grundsätzlich können Sie mit einer Antwort auf Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden rechnen. Bestätigungen von Besichtigungsterminen erhalten Sie, sobald wir dies mit den jetzigen Bewohnern koordiniert haben.

Wurde keine E-Mail zugestellt? Prüfen Sie bitte zunächst Ihren SPAM-Ordner (Werbefilter) bzw. die Schreibweise der von Ihnen hinterlegten E-Mail-Adresse. Leider verhindern diese Filterfunktionen teilweise nicht nur den Empfang unerwünschter Werbe-E-Mails, sondern auch den Empfang sämtlicher automatisch erzeugter E-Mails. Sofern das Problem weiterhin besteht, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Auch wenn wir uns derzeit in einer Niedrigzinsphase befinden, sollte das Grundsätzliche (und zwar Zinsen zu sparen) nicht aus den Augen verloren werden.
Schließlich macht sich bereits ein geringer Zinsunterschied von Nachkommastellen über einen Darlehenszeitraum von 10, 15 oder 20 Jahren in der Endsumme erheblich bemerkbar. Aufgrund dessen ist es von enormer Wichtigkeit, eine auf die persönlichen Verhältnisse und Bedürfnisse zugeschnittene Finanzierung inkl. attraktiver Verzinsung zu finden.
Als unabhängige Finanzierungsexperten stehen wir Ihnen gerne zur Seite, damit Sie als Kunde über die verschiedenen Varianten, samt aller Vor- und Nachteile, informiert werden.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Für weitere Immobilien-Angebote besuchen Sie uns direkt auf unserer Homepage, unter WWW.FALKENHAUS.COM zu erreichen.



199.500,00 EUR
zzgl. 0,00% Käufercourtage