Falkenhaus Immobilien GmbH
Startseite » Katalog » Ein- und Mehrfamilienhäuser » AMBRS18
 


Immobilien

 
Suche
 
 

Erweiterte Suche »

 
Informationen

 

Zuletzt angesehen

 
Neue Objekte

 
Mehr über...

 


 
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Objekt-Nr.: AMBRS18
Artikeldatenblatt drucken
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...
Reserviert: Ein Angebot, bei dem man nicht zögern sollte...

Objektbeschreibung
Welchen Vorteil bietet diese Immobilie? Im Großen und Ganzen kann man das mit einem Wort zusammenfassen, „Flexibilität“.

Hier kommen Zielgruppen infrage, die z. B. ein Mehrgenerationen-Wohnen anstreben. Auch diejenigen, die eine Einfamilienhaus-Nutzung bevorzugen, können von dieser Immobilie profitieren.
Aber auch Kunden, die gerne das Kapital in sichere Sachwerte anlegen möchten, sind hier willkommen.

Angeboten wird hier ein Drei-Familienhaus mit insgesamt ca. 175 m² Wohnfläche.
Die Wohnungsgrößen teilen sich wie folgt auf: Im Erdgeschoss finden Sie eine Zweizimmerwohnung mit ca. 56 m² Wohnfläche. Diese Einheit verfügt über einen Schlafraum, der zum Garten ausgerichtet ist, einen großen Wohnraum, eine Küche mit Platz für einen Esstisch und ein Badezimmer mit Badewanne und Fenster.
Insgesamt ist die Aufteilung der Wohnung sehr positiv und die Raumgrößen bieten angenehme Wohn-Optionen.
Die Wohnung befindet sich in einem guten Zustand. Hier sind nur die üblichen Renovierungsarbeiten vonnöten.

Über das geräumige Treppenhaus gelangen Sie in das 1. Obergeschoss.
Diese Zweizimmerwohnung bietet ca. 63 m² und ein äußerst großes Wohnzimmer.
Auf dieser Ebene ist die Toilette vom Badezimmer getrennt, schauen Sie sich zwecks besserer Übersicht die Grundrisse an.
Die Küche bietet hier ebenfalls genügend Platz für eine geräumige Variante. Das Hauptbadezimmer muss noch realisiert werden, da es sich aktuell in einem unfertigen Zustand befindet. Jedoch wurde bereits vieles vorbereitet um Installationsarbeiten oder auch Renovierungen durchzuführen.
Die Größe des Baderaumes bietet die Möglichkeit, den Raum mit Badewanne und Dusche auszustatten.

Im Dachgeschoss finden Sie eine Wohneinheit mit ca. 56,5 m² Wohnfläche. Die Wohnung verfügt ebenfalls über einen Schlafraum.
Von Vorteil ist hier, dass Sie von der Diele aus einen Zugang zum Spitzboden haben.
Eine Wohnraumnutzung ist hier zwar nicht gestattet, jedoch hätten Sie hier noch die Option einen Hobby-Raum zu gestalten. Sie könnten diesen Raum selbstverständlich auch nutzen, um Ihre Utensilien zu verstauen.
Die Toilette wurde bereits modernisiert und der überwiegende Teil der Wohnung muss renoviert und teilweise modernisiert werden. Analog zu den unteren Einheiten ist die Aufteilung der Räume ideal und die Flächen teilen sich sehr gut auf.

Das Haus ist komplett unterkellert und bietet genügend Platz zum Lagern, sowie auch einen Raum für die Waschküche.

Was noch erwähnt werden sollte, ist der große massive Schuppen auf der Gebäuderückseite (angrenzend zum Garten). Dieser ist so groß, dass Sie hier sogar Aufenthaltsmöglichkeiten für die Sommerzeit realisieren könnten, alternativ können Sie den Bereich zum Lagern nutzen. Die Leitungen für Wasser, Strom und Gas liegen bereits. Diese müssen nur noch angeschlossen werden.

Mehr Informationen zum Garten entnehmen Sie der Rubrik „Lagebeschreibung“.


Ausstattungsbeschreibung
Das einseitig angebaute Mehrfamilienhaus wurde 1950 auf einem 321 m² großen Grundstück in Massivbauweise und mit Keller erstellt.
Die Immobilie befindet sich in einem normalen bis renovierungsbedürftigen Zustand.
Wie bereits beschrieben, sollten in den Wohneinheiten im Obergeschoss und Dachgeschoss die Bäder sowie die Boden- und Wandbeläge erneuert werden.

Die Beheizung der Einheiten erfolgt über Gas-Etagenheizungen.
Alle drei Wohneinheiten verfügen über Raumthermostate, welche sich jeweils in den Wohnräumen befinden.
Die Warmwasserversorgung im Erd- und Dachgeschoss erfolgt über die Heizungsanlagen und im 1. Obergeschoss über Durchlauferhitzer. Die Baujahre der Heizungen sind aus 1996, 1997 und 2012.
Ideal ist die Tatsache, dass vom Keller aus neue Kupferleitungen für Wasser und Gas bis in die Wohnungen gezogen worden sind. In den Wohnungen selbst liegen noch die älteren Leitungen.
Für das Wasser gibt es pro Wohnung ein eigenes Sperrventil im Keller. Ideal, falls mal nur eine Einheit abgedreht werden muss.
In der mittleren und oberen Wohnung sind bereits Vorrichtungen für die Installation einer Wasseruhr vorhanden.

Die Elektroinstallationen der Wohnung im Erdgeschoss wurden im Jahre 2000 neu gezogen. Ein FI-Schalter ist für das Badezimmer vorhanden.
Bei den übrigen Wohnungen wurde die Elektrik partiell erneuert, die Sicherungskästen sollten jedoch modernisiert werden.
Alle Wohnungen verfügen über einen eigenen Zähler, der sich im Hausflur des Erdgeschosses befindet.

Die Fenster sind alle in Kunststoff-Ausführung und weißer Farbgebung, hier ist kein Handlungsbedarf notwendig. Das Baujahr der Fenster ist nicht bekannt.

Zwei Seiten der Fassade wurden nachträglich mit ca. 8 cm Wärmedämmung versehen.
Hierbei handelt es sich um die Vorderseite und die freistehende Gebäudeseite.

Die tragende Konstruktion der Decken ist aus Beton.
Über dem Beton wurden Holzbalken gelegt und anschließend mit Holzdielen ausgelegt.
Die Oberböden sind mit verschiedenen Belägen ausgestattet, teilweise Fliesen, teilweise Laminat und Teppich. Eine Neuverlegung in den meisten Räumen sollte vorgenommen werden.

Das Dach ist mit Dachsteinen eingedeckt und die Gaube auf der Rückseite ist mit Naturschiefer verkleidet.
Die Dacheindeckung ist ca. 35 Jahre alt und die Dachsteine sind noch in Ordnung. Die Schiefer sollten jedoch ausgetauscht werden.
Die Schrägen des Daches sind bereits mit Glaswolle versehen und bedürfen daher keiner weiteren Isolierung.

Die Grundabgaben für dieses Haus mit Grundsteuer, Entwässerung, Abfallentsorgung und Straßenreinigung belaufen sich auf sehr günstige 83,84 EUR im Monat.
Für die Gebäudeversicherung fallen monatlich ca. 63 EUR an.
Sie sehen, Eigentum muss nicht teuer sein.

Die Bausubstanz ist einwandfrei und nach den oben genannten Renovierungsarbeiten und Modernisierungen steht einem Einzug nichts mehr entgegen.


Lagebeschreibung
Diese Immobilie befindet sich - gemessen an der zentralen Position - in einer ruhigen Lage von Remscheid, inmitten einer gewachsenen Nachbarschaft. Da es sich in einer Nebenstraße befindet, ist hier der Verkehrslärm nicht störend.

Nach hinten raus, wo sich der Garten befindet, können Sie die Ruhe genießen, trotz der zentrumsnahen Lage. Der Garten ist nach Westen ausgerichtet und Sie können in der Sommerzeit angenehme Abende auf der Terrasse genießen. Der Vorteil ist, dass auf Ihrer Terrasse die Privatsphäre gewährleistet ist und Sie die dort jeden Moment genießen können.
Die Terrasse ist etwas weiter oberhalb des Grundstücks angelegt. Ideal ist die Toilette in der Nähe der Terrasse.
Angenehm ist zudem, dass hinter der Terrasse noch ein kleiner angelegter Bach verläuft, der für natürliche Klänge mitten in der Stadt sorgt.

Wie bereits erwähnt, grenzt zum Garten der sehr große, massive Schuppen. Hier sind Ihre Ideen gefragt, wie Sie diesen nutzen bzw. als Erweiterung für den Außenbereich gestalten möchten.

Die Infrastruktur stellt sich wie folgt dar: Kindergarten erreichen Sie in ca. 0,8 Km und die Grundschule in ca. 2,4 Km. Die Hauptschule ist ca. 1.2 Km, Realschule und Gymnasium sind ca. 1 Km und Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf ebenfalls ca. 1 Km entfernt.
Falls Sie auf den Bus angewiesen sind, so erreichen Sie die nächste Haltestelle in ca. 250 Metern.

Das Zentrum von Remscheid erreichen Sie fußläufig in wenigen Minuten.

Remscheid gehört zum Regierungsbezirk Düsseldorf und ist eine kreisfreie Großstadt im Bergischen Land in Nordrhein-Westfalen mit ca. 114.000 Einwohnern.

Die Stadt im Bergischen bietet ein abwechslungsreiches Einkaufserlebnis in einem überdachten Einkaufszentrum sowie einer ausgedehnten Haupteinkaufsstraße. Grünanlagen und Stadtplätze geben Gelegenheit zum Ausruhen.

Auch beim gastronomischen Angebot kommt jeder auf seinen Geschmack. ”Nouvelle Cuisine” oder typisch bergisch, italienisch, spanisch, türkisch, asiatisch... die Speisekarten in den Restaurants sind so international, wie die Menschen, die in Remscheid leben.


Zusammenfassung
Objekttyp: Mehrfamilienhaus
Baujahr: 1950
Wohnfläche: ca. 175 m²
Nutzfläche: ca. 75 m²
Grundstücksgröße: 321 m²
Zustand: Renovierungsbedürftig
Zimmer: 7
Stellplätze / Garagen: - / -
Beheizung: Gas-Etagenheizung
Keller: Ja
Kamin: Nein
Wasch- und Trockenraum: Ja
Garten / Balkon / Terrasse: Ja / Nein / Ja
Energiekennwerte lt. Bedarfsausweis: Energiebedarfskennwert: 169.9 kWh/m²a (Warmwasser enthalten); Energieträger: Gas; Baujahr: 1950; Energieeffizienzklasse: F


Sonstiges
Die Objekt-Nr. zu dieser Immobilie lautet wie folgt: AMBRS18.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Vella, zu erreichen unter der Email-Adresse „vella@falkenhaus.com“.

Für ADRESSAUSKÜNFTE können Sie unser Exposee in Digitalform per Email anfordern.

Bitte beachten Sie, dass wir Adressauskünfte nur per E-Mail durchgeben können. Dafür benötigen wir lediglich Ihre vollständigen Kontaktangaben (postalische Adresse, Vor- und Nachname, Telefon und E-Mail-Adresse). Grundsätzlich können Sie mit einer Antwort auf Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden rechnen.

Wurde keine E-Mail zugestellt? Prüfen Sie bitte zunächst Ihren SPAM-Ordner (Werbefilter) bzw. die Schreibweise der von Ihnen hinterlegten E-Mail-Adresse. Leider verhindern diese Filterfunktionen teilweise nicht nur den Empfang unerwünschter Werbe-E-Mails, sondern auch den Empfang sämtlicher automatisch erzeugter E-Mails. Sofern das Problem weiterhin besteht, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Auch wenn wir uns derzeit in einer Niedrigzinsphase befinden, sollte das Grundsätzliche (und zwar Zinsen zu sparen) nicht aus den Augen verloren werden. Schließlich macht sich bereits ein geringer Zinsunterschied von Nachkommastellen über einen Darlehenszeitraum von 10, 15 oder 20 Jahren in der Summe erheblich bemerkbar. Aufgrund dessen ist es von enormer Wichtigkeit, eine auf die persönlichen Verhältnisse und Bedürfnisse zugeschnittene Finanzierung inkl. attraktiver Verzinsung zu finden. Als unabhängige Finanzierungsexperten stehen wir Ihnen gerne zur Seite, damit Sie als Kunde über die verschiedenen Varianten samt aller Vor- und Nachteile informiert werden.

Gerne bieten wir Ihnen eine auf dieses Objekt passende Finanzierung an. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, das Finanzierungsangebot Ihrer Hausbank vergleichbar zu machen, damit Ihnen Zinsersparnisse nicht entgehen. Weiterer Vorteil: Sie bekommen alles aus einer Hand und haben ein Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Kauf Ihrer Wunschimmobilie samt Finanzierung und Notarangelegenheiten. Dieser Service ist für Sie unverbindlich und kostenlos.

In der Zwischenzeit suchen Sie sich bereits die Tapeten, Bodenbeläge, Farben oder neuen Möbel für Ihre Wunschimmobilie aus. Schließlich soll der Kauf einer Immobilie Freude bereiten!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

 

 

 

 

 

 

 



229.000,00 EUR
zzgl. 3,48% (inkl. MwSt.) Käufercourtage