Falkenhaus Immobilien GmbH
Startseite » Katalog » Mehrfamilienhäuser » EX124
 

Immobilien

 
Suche
 
 

Erweiterte Suche »

 
Informationen

 
Neue Objekte

 
Mehr über...

 
Newsletter Anmeldung
eMail-Adresse


 

 
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Objekt-Nr.: EX124
Artikeldatenblatt drucken
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger
Wohnen in zentraler Lage - Für Selbstnutzer oder Kapitalanleger

Objektbeschreibung
Dieses Mehrfamilienhaus bietet aufgrund der zentralen Lage große Vorteile für Selbstnutzer und eine quasi Vermietungs-Garantie für Kapitalanleger, da die überwiegende Anzahl der Menschen heutzutage wünscht, in einer Innenstadtlage zu wohnen und reichhaltige Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe zu haben.
Und genau dies bietet diese Immobilie an. Dazu ist die Lage noch ruhig und die Nachbarschaft kann als gepflegt bezeichnet werden.

Diese Immobilie bietet insgesamt drei Wohneinheiten verteilt auf drei Vollgeschosse. Die gesamte Wohnfläche beläuft sich auf ca. 190 m² und die Nutzfläche auf ca. 65 m² (Vollunterkellerung).

Für Selbstnutzer könnte es besonders interessant sein, die gesamte Immobilie zu bewohnen. Entweder Personen, die gerne viel Wohnfläche haben möchten oder auch eine Nutzung als Mehrfamilienhaus bevorzugen, für beide Zielgruppen ist es äußerst interessant, vor allem in Kombination mit der Zentralität dieser Immobilie. Dann stehen Ihnen die ca. 190 m² Wohnfläche ganz für Ihre Wohnideen frei zur Verfügung.

Auch besteht die Möglichkeit 1-2 Wohneinheiten selbst zu bewohnen und eine Wohnung zu vermieten. Dafür ist es bereits vorbereitet, da jede Wohnung bereits über die notwendige technischen Infrastruktur verfügt.

Die Wohnung im Erdgeschoss wird von der Eigentümerin selbst bewohnt und die Wohnungen im 1. und 2. Obergeschoss sind seit dem Jahr 2013 vermietet.
Falls Sie die Immobilie als Kapitalanlage erwerben möchten, wäre die Eigentümerin bereit für die bewohnte Wohnung im Erdgeschoss ein Mietzins von 5,50 Euro monatlich zu zahlen, also eine Kaltmiete von 368,50 Euro zzgl. 80 Euro Betriebskosten.
Die Wohnungen im 1. und 2. Obergeschoss sind zusammen an einen Mieter (ca. 67 + 55 m²) für 500 Euro Kaltmiete zzgl. 120 Euro Betriebskosten vermietet und bieten demnach Luft nach oben.

Den Schnitt der Wohnungen können Sie aus den Grundrissen entnehmen. Die Wohnungen im Erdgeschoss und Obergeschoss haben jeweils 3 Zimmer, Küche und Bad. Die Wohnung im Dachgeschoss hat 2 Zimmer, Küche und Bad.

Weiterhin verfügt diese Immobilie über einen Dachspeicher, was von den Mietern als Trockenraum genutzt wird. Im Kellerbereich ist jeder Einheit ein Kellerraum zugeordnet.

Die Grundstücksgröße beläuft sich auf ca. 118 m². Für Ihre Fahrzeuge stehen Ihnen an der Straße öffentliche Stellplätze zur Verfügung.

Die Grundabgaben (Grundsteuer, Niederschlagswassergebühr, Müll, Straßenreinigung) für das gesamte Mehrfamilienhaus belaufen sich auf monatlich 79,05 €. Die Gebäudeversicherung inklusive Glasversicherung beläuft sich auf 48,81 € im Monat.


Ausstattungsbeschreibung
Das Mehrfamilienhaus wurde im Jahre ca. 1893 voll unterkellert und in Fachwerkbauweise (gemauert mit Lehmputz) erbaut. Die Bausubstanz ist augenscheinlich in einem ordentlichen Zustand. Die Wohnung im Erdgeschoss wurde im Jahr 2017 umfangreich renoviert, nähere Angaben diesbezüglich entnehmen Sie aus dem nachfolgenden Text.

Die Beheizung der einzelnen Wohnungen wird über Gasetagenheizungen realisiert. Auch die Warmwasserversorgung erfolgt über die Thermen, sodass Durchlauferhitzer entfallen. Die Thermen wurden 2006, 2013 und 2018 eingebaut und laufen aktuell einwandfrei.

Die Fenster dieses Mehrfamilienhauses wurden im Laufe der Jahre sukzessive ausgetauscht. Dies erfolgte in der Zeit zwischen 1980 und 1990. Die Fensterausführung ist in Kunststoff und isolierverglast. Der Zustand ist ordentlich. Einige Fenster sind mit manuell gesteuerten Rollläden ausgestattet.

Die Elektroinstallationen in der Wohnung im Erdgeschoss sind komplett im Jahr 2017 erneuert worden.
In den Wohnungen im 1. und 2. Geschoss sind diese im Laufe der Jahre teilweise erneuert worden.
Bezüglich der Wasserleitungen sind laut Aussage des Eigentümers keine Bleirohre mehr in dem Gebäude vorhanden.

Die Fassaden-Stirnseite des Gebäudes wurde neu verschiefert.
Das Dach ist nicht gedämmt und die Dacheindeckung unbekannten Baujahres. Augenscheinlich sieht das Dach ordentlich aus.

Die Böden in der Wohnung im Erdgeschoss sind mit Laminat, PVC und Fliesen ausgestattet. Der Zustand ist neuwertig, da die Verlegung im Jahr 2017 stattgefunden hat.
Was die Wohnungen im 1. und 2. Geschoss betrifft, hier sind die Böden nach Mieterwunsch ausgestattet und variieren zwischen PVC, Teppich, Laminat und Fliesen. Leichte Alltagsgebrauchsspuren sind vorhanden.

Die Innenwände im Erdgeschoss sind im Jahr 2017 mit Raufaser samt Neuanstrich in Weiß tapeziert worden.
Im 1. und 2. Geschoss sind diese teils mit Tapeten oder Raufaser versehen und entsprechen den Wünschen des Mieters. Hier sind teils Abnutzungserscheinungen sichtbar.

Das Bad im Erdgeschoss wurde im Jahr 2017 neu gefliest und dabei wurde auch die gesamte Keramik ausgetauscht. Der Zustand ist neuwertig.
Das Bad im 1. Geschoss wurde auch in 2017 teilrenoviert. Dabei wurde eine neue Duschtasse, Duscharmatur und Duschabtrennung einbaut und der überwiegende Teil des Bades mit neuen Fliesen versehen. Die benötigten Fliesen für die restlichen Arbeiten sind vorhanden.
Die Fliesen samt Keramik des Bades im 2. Geschoss sind älteren Baujahres.

Die Küche der Wohnung im Erdgeschoss ist von Anfang 2017 und kann auf Wunsch mit dem gesamten Mobiliar übernommen werden. Wenn Interesse besteht, sprechen Sie uns einfach darauf an.

Die TV-Versorgung erfolgt wahlweise über Kabel oder SAT. DSL ist über den Telefon-Anbieter möglich. Sollten Sie hohe Internet-Geschwindigkeiten bevorzugen, steht Ihnen die Möglichkeit offen, Internet über den Kabel-Anbieter zu buchen.

Jede Wohnung verfügt über einen eigenen Gas- und Stromzähler, damit nach eigenem Verbrauch abgerechnet werden kann.
Die Wohnung im Erdgeschoss verfügt über einen eigenen Wasserzähler, die Wohnungen im 1. und 2. Geschoss, die zurzeit nur von einer Mieterpartei bewohnt werden, werden mit dem Differenzbetrag abgerechnet. Es ist möglich eine Wasseruhr in den beiden oberen Wohnungen nachträglich einzubauen.


Lagebeschreibung
Lage und nochmals Lage. Diese Immobilie befindet sich in einer gefragten, zentralen und dennoch ruhigen Straße im Remscheider Zentrum, mit einem sehr guten Bezug zum Stadtpark und zur Stadtmitte.
Interessant ist es daher aus Sicht eines Kapitalanlegers, da eine gute Vermietung gewährleistet ist, als auch aus Sicht eine Selbstnutzers, der auch mal auf das Auto verzichten möchte. Zentralität ist heute gefragter denn je.

Die Infrastruktur dieser Immobilie liest sich wie aus dem Bilderbuch.
Egal ob Schulen, Einkaufsmöglichkeiten oder öffentliche Verkehrsmittel, alles ist quasi vor der Tür und fußläufig im Radius von 50 bis 500 Metern erreichbar.
Auch bis zum Einkaufszentrum in der City sind es nur wenige hundert Meter und dort bleiben keine Einkaufswünsche offen.

Die Lage wird das wichtigste Kriterium einer Immobilie sein und hier haben Sie die Gewissheit, von der Stadtnähe in vollem Umfang profitieren zu können.
Die ärztliche Versorgung und auch das Angebot und der Vorteil bei der Nahversorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs haben einen fortschreitenden höheren Stellenwert in unserer Gesellschaft eingenommen. Die Entwicklung zeigt, dass die Menschen fortwährend mehr in Stadtnähe wohnen möchten. Ein großes Plus für Selbstnutzer und Kapitalanleger!

Auch die Nähe zum Stadtpark ist vorteilhaft. Für viele Mietinteressenten spielen solche Vorteile eine wesentliche Rolle bei der Wahl der Mietwohnung. Auch Selbstnutzer profitieren selbstverständlich davon.

Diese Immobilie bietet aufgrund der City-Lage und der unmittelbaren Nähe zu diversen Einrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten ein besonderes Plus. Schließlich ist eine gute Lage schon "die halbe Miete".

Im Außenbereich steht eine kleine Terrasse zur Verfügung. Schauen Sie sich hierzu das entsprechende Bild an, wo die Terrasse markiert ist.

Überzeugen Sie sich selbst, wir erwarten Sie gerne!


Zusammenfassung
Objekttyp: Mehrfamilienhaus (3 Wohneinheiten)
Baujahr: 1893
Wohnfläche: ca. 190 m²
Nutzfläche: ca. 65 m²
Grundstücksgröße: 118 m²
Zustand: Gepflegt
Zimmer: 8
Stellplätze / Garagen: 0 / 0
Beheizung: Gas-Etagenheizungen
TV-Versorgung: Kabel und SAT
DSL: Ja
Keller: Ja, vollunterkellert
Kamin: Nein
Wasch- und Trockenraum: Nur Trockenraum im Spitzboden
Garten / Balkon / Terrasse: Nein / Nein / Ja
Besonderheiten: Zentral gelegen, klasse Infrastruktur, ruhig
Energiekennwerte lt. Bedarfsausweis: Energiebedarfskennwert: 181,70 kWh/m²a (Warmwasser enthalten); Energieträger: Gas; Baujahr: 1893; Energieeffizienzklasse: F.


Sonstiges
Die Objekt-Nr. zu dieser Immobilie lautet wie folgt: EX124.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Fernandes, zu erreichen unter der Email-Adresse „fernandes@falkenhaus.com“.

Für ADRESSAUSKÜNFTE können Sie unser Exposee in Digitalform per Email anfordern.

Bitte beachten Sie, dass wir Adressauskünfte nur per E-Mail durchgeben können. Dafür benötigen wir lediglich Ihre vollständigen Kontaktangaben (postalische Adresse, Vor- und Nachname, Telefon und E-Mail-Adresse). Grundsätzlich können Sie mit einer Antwort auf Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden rechnen.

Wurde keine E-Mail zugestellt? Prüfen Sie bitte zunächst Ihren SPAM-Ordner (Werbefilter) bzw. die Schreibweise der von Ihnen hinterlegten E-Mail-Adresse. Leider verhindern diese Filterfunktionen teilweise nicht nur den Empfang unerwünschter Werbe-E-Mails, sondern auch den Empfang sämtlicher automatisch erzeugter E-Mails. Sofern das Problem weiterhin besteht, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Auch wenn wir uns derzeit in einer Niedrigzinsphase befinden, sollte das Grundsätzliche (und zwar Zinsen zu sparen) nicht aus den Augen verloren werden. Schließlich macht sich bereits ein geringer Zinsunterschied von Nachkommastellen über einen Darlehenszeitraum von 10, 15 oder 20 Jahren in der Summe erheblich bemerkbar. Aufgrund dessen ist es von enormer Wichtigkeit, eine auf die persönlichen Verhältnisse und Bedürfnisse zugeschnittene Finanzierung inkl. attraktiver Verzinsung zu finden. Als unabhängige Finanzierungsexperten stehen wir Ihnen gerne zur Seite, damit Sie als Kunde über die verschiedenen Varianten samt aller Vor- und Nachteile informiert werden.

Gerne bieten wir Ihnen eine auf dieses Objekt passende Finanzierung an. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, das Finanzierungsangebot Ihrer Hausbank vergleichbar zu machen, damit Ihnen Zinsersparnisse nicht entgehen. Weiterer Vorteil: Sie bekommen alles aus einer Hand und haben ein Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Kauf Ihrer Wunschimmobilie samt Finanzierung und Notarangelegenheiten. Dieser Service ist für Sie unverbindlich und kostenlos.

In der Zwischenzeit suchen Sie sich bereits die Tapeten, Bodenbeläge, Farben oder neuen Möbel für Ihre Wunschimmobilie aus. Schließlich soll der Kauf einer Immobilie Freude bereiten!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.



177.400,00 EUR
zzgl. 3,57% (inkl. MwSt.) Käufercourtage